Praxis für Kinesiologie Carola Nielsen Bahnhofstraße 21 82418 Murnau am Staffelsee info@kinesiologiepraxis-nielsen.de Kontakt Impressum Links Home
Methoden & Mittel
Methoden K i n e s i o l o g i e Kinesiologie ist abgeleiteitet vom griechischen Wort „kinesis“, das einfach „Bewegung“ bedeutet. In der Heilkunde und Medizin steht Kinesiologie für Untersuchung von Muskeln und Bewegungslehre. Die vom amerikanischen Chiropraktiker Dr. Goodheart in den 60er Jahren entwickelte Methode nutzt die Erkenntnis, dass physische und psychische Vorgänge im Menschen sich im Funktionszustand seiner Muskeln widerspiegeln. So wurde ein Feedback-System ent- wickelt, das durch Test der Muskelfunktion Rückschlüsse auf Fehl- funktionen, Mangel oder Spannungszustände im strukturellen, bio- chemischen oder psychischen Bereich erlaubt. Mit dieser „körpereigenen Information“ lassen sich individuelle und höchst wirkungsvolle Therapiekonzepte erstellen. T o u c h   f o r   H e a l t h  (TFH) TFH ist aus der Angewandten Kinesiologie in den 60er Jahren von Dr. John F. Thie entwickelt worden. Es ist eine Methode, die Laien ein Werkzeug zur Gesundheitsvorsorge und Selbsthilfe an die Hand gibt. Die Methode ist erlernbar durch vier aufeinander aufbauende Kurse. Jeder Kurs ist in sich abgeschlossen und das neu Erlernte ist sofort umsetzbar. Touch for Health 1 - Kurs Das Muskeltesten erlernen – für Laien und Therapeuten Touch for Health (TFH) ist eine bewährte Methode zur Selbsthilfe und Gesundheitsvorsorge. Sie ist eine Synthese aus östlicher Erfahrungs- heilkunde und westlicher Medizin und zeichnet sich durch sanfte, gezielte und wirkungsvolle Berührungstechniken aus. Sie wurde von Dr. John Thie aus der Angewandten Kinesiologie ent- wickelt und enthält Elemente aus der Chiropraktik, Kinesiologie, Akupressur und Ernährungslehre. Sie unterstützt Ihre Gesundheit, indem sie hilft - Ihre Energien zu stärken und damit Krankheiten vorzubeugen - Stimmungsschwankungen und emotionale Belastungen   auszugleichen - die Beweglichkeit und das Zusammenspiel der Muskulatur bei   Rückenproblemen und Verspannungen zu verbessern - Nahrungsunverträglichkeiten zu bestimmen - akute Schmerzen zu lindern - den Heilungsprozess bei Krankheiten und Verletzungen günstig   zu beeinflussen. Unser Wohlbefinden basiert auf einem gleichmäßigen Energiefluß im Körper. Wir lernen über den „Muskeltest“ Energieungleichgewichte zu erkennen und über gezielte Korrekturtechniken zu beheben. Der Erfolg ist durch unser körpereigenes Rückmeldesystem sofort zu überprüfen. Es ersetzt bei ernsthaften Erkrankungen selbstverständlich nicht den geschulten Therapeuten, jedoch bietet es eine Chance, die Verantwor- tung für Ihre Gesundheit in den eigenen Händen zu halten. Der TFH 1 Kurs ist in sich abgerundet und sofort anwendbar. Ich empfehle, dieses Seminar zu zweit zu belegen. So haben Sie zu Hause die Möglichkeit, das Muskeltesten miteinander zu üben und sich gegenseitig eine Gesamtenergiebalance zu geben. Dieser Kurs ist in sich abgeschlossen und sofort anwendbar. Inhalt des Kurses: - Entwicklung der Methode - Der Muskeltest - Zuordnung der 14 Grundmuskeln zu den 14 Meridianen - Herstellung eines Energiegleichgewichts über Reflexpunkte - Einfache Schmerzhilfe - Emotionaler Stressabbau - Augen- und Ohrenergie - Nahrungsmitteltests Termin: zur Zeit kein Termin geplant (14 Unterrichtsstunden) Kosten: auf Anfrage Leitung: Carola Nielsen Heilpraktikerin und zertifizierte Touch for Health Lehrerin Bitte melden Sie sich zu Vorträgen und Seminaren telefonisch oder per Fax an oder schicken Sie eine Nachricht per E-Mail zurück